Skip to main content

Der Porsche Club Hamburg veranstaltete am Samstag den 17.09.2011 auf dem Knutstorp Ring in Schweden seinen Lauf zum PCD Club Cup. Der flüssig zu fahrende in die Landschaft gebaute Rundkurs ist mit 2,3 km Länge etwa so lang wie die Kurzanbindung in Hockenheim. Durch seine Topologie bietet die Strecke Sprungkuppen und einen ständigen Wechsel von langsamen und sehr schnellen Kurven. Diese Herausforderungen findet man im PCD Club Cup Kalender sonst nicht. Die lange Anreise mit Autoanhänger und Zugfahrzeug bewältigte unser Schatzmeister Frank Alfter durch die Fahrt mit der Fähre von Lübeck-Travemünde nach Trelleborg. Von dort ging es ca. 80 km (ca. 1h Fahrzeit) ins Landesinnere. Die Fähre von Travemünde nach Trelleborg hat den Vorteil, daß die Nacht zur Anreise nach Schweden genutzt werden kann.

In Schweden erwartet die Fahrer trockenes und zum Teil sonniges Wetter. Frank Alfter konnte durch einen Sieg im ersten Lauf wichtige Punkte für die Jahreswertung einfahren. Im zweiten Lauf gelang ihm mit einem zweiten Platz ebenfalls eine sehr gute Plazierung. So konnte er unseren Club bei der Siegerehrung am Spätnachmittag besonders gut vertreten. Anschließend wurde die Heimreise ebenfalls wieder mittels Fährverbindung angetreten.

Der nächste Lauf findet am 03. Oktober auf der Rennstrecke in Oschersleben statt.

Wir berichten...


01.10.2011

Mit Porsche Club Mittelrhein e.V. verbinden